Die Podcast-Plattform von und mit Alexander Goebel & Partner.

Neue Episoden

Arbeiter*innen und Angestellte: Woher stammt die Ungleichheit?

12. Juli 2021|Länge: 00:43:01
Mit der Angleichung der Kündigungsfristen soll – trotz Verzögerungen durch die Regierung – bald ein weiteres Puzzlestück in das große […]

Mitteregger & Goebel: Fasten, Kaufhaus Ö. Integrität und die Hölle der Akquise

5. Juli 2021|Länge: 00:36:53
Fasten ist ohnehin sauschwer, warum also nicht gleich Heavy Metal und jeweils 44 Std. nix essen?! Die Riesenaufgabe, jemanden davon […]

Vertrauen

2. Juli 2021|Länge: 00:25:21
Genauso wenig wie übermäßige Liebe und dazugehörige Zärtlichkeiten die Grenzen und die Konsequenz gegenüber unseren Hunden ersetzen kann, genauso wenig […]

BLACK OUT Teil 2

28. Juni 2021|Länge: 00:49:00
Teil 2 des Podcasts zum Thema Black Out, nach dem Bestseller von Marc Elsberg, der im 1. Teil großzügig über […]

Goebel.Radio

Meinungs-Podcast!

Meinung hören, Meinung haben, Meinung sagen!

Themen, Aufgaben und Projekte. Persönliches Wachstum durch die Ur-Form des Lernens: Das Gespräch. Wir telefonieren live, und sprechen einfach. Ich bringe unterschiedliche Meinungen an den Tisch und ich freue mich wenn thematisch was weitergeht.

Coole Gäste, gut gelaunte Talks, Diskurse mit Expertinnen, Gäste mit Botschaften und Bedeutung.

Alexander Goebel

Neugier und Leidenschaft.
Ständige Ausweitung des eigenen Horizonts mit großer Leidenschaft. Arbeit mit Menschen, die offen sind für Veränderung. Total viel Spaß an Kommunikation. Ein ewig Lernender in der Kunst des Zuhörens.

Arbeit und Geschichten.
Geschichten anderer lassen uns mit unseren eigenen Geschichten wieder zufrieden sein. Wir sehen es als Chance, unsere Zukunft selbst zu gestalten durch Information, Kooperation, Leidenschaft und Kommunikation. Und keine Angst!

Emotion und Kunst.
Die Kunst hat von jeher die emotionale Übersetzungs-Expertise für jegliche Botschaft. Sie beschäftigt sich mit Werten und Sinn indem sie darauf hinweist. Kultur ist die emotionale Struktur jeglicher Gemeinschaft. Grund genug darüber zu sprechen.

Alexander Goebel